Blog

In offenen Gesprächen berichten sowohl Kinderärzte und auch Fachkräfte in Kindergärten davon, das etwa 40 Prozent aller Kinder in den Einrichtungen durch ihr Verhalten auffallen und einen echten Förderbedarf entwickeln. Deshalb sollte in jeder Kindertagesstätte eine heilpädagogische Fachkraft tätig sein.   Ich möchte den Kindern noch mehr Spielraum zu bieten mit Spielplätzen, die ihnen Mitgestaltungsmöglichkeiten...
„Die Digitalisierung verändert unser Zusammenleben grundlegend“, heisst es im Wahlprogramm der SPD. Was wird eine Stadt lebendig halten, wenn Arbeit und Handel, Einkaufen und Unterhaltung zunehmend online gehen? Wenn immer mehr Bürger mit ihren Endgeräten verwachsen und rundumversorgt in virtuelle Welten gehen, die schönere Reisen und intensivere Abenteuer versprechen als es sie jemals im realen...
Ein Oberbürgermeister von Hamm muss professionell eine Verwaltung von weit über 2000 Angestellten führen. Je mehr er führt, umso weniger wird er aber den Bürgern zutrauen und überlassen. Dabei waren es doch die Bürger, die 2015 während der Flüchtlingskrise mit spontanen Hilfsaktionen einen Zusammenbruch verhindert haben. Und was wird eine Stadt lebendig halten, wenn Arbeiten...
Eine Mobilitätswende ist sehr komplex und braucht Zeit. Und sie braucht den erklärten Willen aller Beteiligten dazu, sagte gestern der renommierte Raum- und Verkehrsplaner und gebürtige Hammer Dr. Christian Muschwitz im Kleistforum. Eingeladen hatten dazu VHS, FUgE, ADVC und Nabu. Aufgrund der Coronaregeln durften im großen Bucerius-Saal nur Teilnehmer 60 sitzen, die sich zuvor einzeln...
Wenn es etwas gibt, in dem sich fast alle Parteien im aktuellen Kommunalwahlkampf in Hamm einig sind, dann sind es Innovationen. CDU und SPD wollen Innovationszentren bauen, die FDP ist ohnehin dafür und selbst die Grünen fordern „innovative Einzelhandelsunternehmen“. Innovationen sind offenbar das das Beste, dass unserer Stadt passieren kann, denn sie bringen unsere Stadt...
Wenn Shoppen und Arbeiten zunehmend online gehen und die Leerstände zunehmen: Was hält unsere Innenstadt dann noch lebendig? Wie geht es weiter mit dem Kaufhofgebäude? Wenn eine Rettung gelingt, wird sie wohl nicht auf Dauer sein. Deshalb ist es kein Verrat, sich Gedanken über die Nachnutzung zu machen. Die Parteien servieren im WA einen bunten...
Wenn es etwas gibt, in dem sich fast alle Parteien im aktuellen Kommunalwahlkampf in Hamm einig sind, dann sind es Innovationen. CDU und SPD wollen Innovationszentren bauen, die FDP ist ohnehin dafür und selbst die Grünen fordern „innovative Einzelhandelsunternehmen“. Innovationen sind offenbar das das Beste, dass unserer Stadt passieren kann, denn sie bringen unsere Stadt...
In unserer Stadt ist ein besonderer Pioniergeist zuhause: Vielen Leerständenund allen Unkenrufen zum Trotz hat sich hier das Lutherviertel neu erfunden und ist eines der lebendigsten Orte in Hamm geworden. Bürger haben die Eishalle gerettet und damit die erste Genossenschaft ihrer Art in Deutschland gegründet. Und eine der schlimmsten Schulen Hamms wurde zur besten Grundschule...
Wie wenig vorausschauend wir in Politik, Wirtschaft und als Verbraucher waren, hat sich mit dem Arzneimittelmangel offenbart. Der Preisdruck habe dazu geführt, dass die Pharmahersteller in Länder mit niedrigen Herstellungskosten und Auflagen abgewandert sind, heißt es im WA vom 15.7. Werden sich aber die Herstellerfirmen wirklich trauen, im teuren Inland zu produzieren nur im Vertrauen...
1 2 3 5